Text
Tobias Weger, geb. 1968 in München, Ausbildung zum Übersetzer für Englisch und Französisch, Studium der Geschichte und Volkskunde an der Ludwig-Maximilians-Universität München, 1998 Magister Artium, 1998-2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Stadtarchiv München, 2002-2004 Kulturreferent für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz, 2004-2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE) in Oldenburg, 2006 Promotion zum Dr. phil. an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, 2015 dort auch Habilitation, seit 2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas (IKGS) an der Ludwig-Maximilians-Universität München, 2019 Umhabilitierung an die Ludwig-Maximilians-Universität München (Venia legendi für Neuere und Neueste sowie Osteuropäische Geschichte).
Aktuelle Forschungsprojekte: Kultur und Geschichte der Deutschen in und aus der Dobrudscha seit 1840; Das Südostdeutsche Kulturwerk (SOKW) in München im Kontext der deutschen Südostforschung; Kleine Stadtgeschichte von Temeswar/Timișoara/Temesvár (mit Konrad Gündisch)
External Image
Thementexttyp
Einführungstext

Religiöse Migrationen

Was verbindet den kanadischen Liedermacher Leonard Cohen mit dem amerikanischen Regisseur Woody Allen und dem französischen Chansonnier Charles Aznavour?